Zahlen / Daten / Fakten

Rund um grewe

Das Familienunternehmen grewe wurde im Jahr 1950 gegründet. Bis heute hat sich die grewe-gruppe stetig weiterentwickelt, expandiert und ihr Leistungsspektrum rund um den GaLaBau zum Nutzen der Kunden erweitert. Eine Zeitspanne, die viel Raum für Zahlen und Fakten gibt. Erfahren Sie hier mehr!


Aktuell sind etwa 500 Mitarbeiter bei der grewe-gruppe beschäftigt.

Die grewe-gruppe erwirtschaftet einen Jahresumsatz von 45 Mio. Euro.

Unser Maschinen- und Fuhrpark umfasst ca. 3.800 Geräte und Fahrzeuge.

Die grewe-gruppe zählt 12 Standorte, überwiegend in Norddeutschland.

Unsere Auftraggeber kommen aus Wohnungswirtschaft (45 %), Öffentlicher Hand (inkl. Pflege 25 %), Gewerbe (25 %) und Privatkundschaft (5 %).

Der grewe-Fällkran erreicht 32 m Höhe mit einer Tragkraft von 800 kg. Für das Fällen einer Pappel mit 100 cm Durchmesser benötigt der Fällkran nur eine Stunde.

Grewe wurde 1950 gegründet
Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1950 von Hermann Grewe.

Wir bilden in 5 Berufsfeldern aus: Bürokauffrau/-mann, Mechaniker/in für Land- und Baumaschinentechnik sowie Gärtner/in für Garten- und Landschaftsbau, Beratung/Verkauf und Baumschule.

Seit Firmengründung haben 150 Auszubildende ihren Abschluss bei uns gemacht.

Der grewe-Grünflächenservice betreut jedes Jahr 13,5 Mio. m² Fläche, dazu gehören auch der Winterdienst und die Straßen- und Gehwegreinigung.